FR | DE

Bearbeitungsrechte


Wer darf im Logbuch "schreiben", resp. die Einträge bearbeiten?


Neue Dokumentationen können sowohl von den Verantwortlichen der SEA hinzugefügt werden, wie auch von allen anderen Mitgliedern der Belegschaft für die die Verantwortlichen ein Benutzerkonto angelegt haben. Die Verantwortlichen können frei entscheiden, für welche Mitarbeiter sie ein solches Konto anlegen möchten. Ein Benutzerkonto ist jedoch immer persönlich und darf nicht von mehreren physischen Personen geteilt werden.

Die bestehenden Dokumentationen können von den Verantwortlichen der SEA bearbeitet oder gelöscht werden, sowie von der Person die die Dokumentation erstellt hat.

Demnach werden die Verantwortlichen bei jeder Dokumentation einen Bleistift und einen Mülleimer vorfinden, während den anderen Mitgliedern der Belegschaft diese Symbole nur bei den Dokumentationen angeboten werden, die sie selbst hinzugefügt haben:

fr_droits_edition.png